Spendenaktion 2006

In diesem Jahr möchten wir mit unserem neuen Produktbereich Photovoltaik helfen:

Den Menschen in Afrika steht häufig nur unsauberes Trinkwasser zur Verfügung. Solarenergie kann hier mit geeigneten Wasserdesinfektionsanlagen eine ebenso sichere wie saubere Trinkwasser-Versorgung gewährleisten.

Ein erstes modernes System zur Wasserdesinfektion mit Sonnenergie wurde in Äthiopien im Herbst 2006 installiert. Die Benutzer zahlen nur soviel, wie für den Betrieb und die Wartung der Solaranlagen durch einen örtlichen Installateur benötigt wird. Dieser wird vor Ort durch die Stiftung „Menschen für Menschen“ ausgebildet. Die Projekte der Stiftung Solarenergie sollen nachhaltig und langfristig zu einer Verbesserung der Lebenssituation der Menschen vor Ort führen und gleichzeitig Starthilfe für das lokale Handwerk sein.