Wohlige Wärme im Wintergarten

...durch energiesparende Wärmepumpen

Wärme, Licht und üppiges Grün - die meisten Menschen mögen eine solche Umgebung. In unseren Breiten bietet ein Wintergarten hierfür die besten Voraussetzungen, insbesondere in der kalten Jahreszeit. Das Klima im Wintergarten wird von Luftfeuchtigkeit und Temperatur bestimmt. Zu hohe Temperaturen und zu feuchte Luft verursachen Kreislaufbeschwerden und mindern das persönliche Wohlbefinden. Für ein gesundes Raumklima durch optimale Luftzirkulation und Entzug von Schwitzwasser sorgen Wärmepumpen.

Durch die Umwandlung regenerativer Umweltenergien aus Luft, Grundwasser oder Erdreich erreichen Wärmepumpen ein überdurchschnittlich gutes Verhältnis von gewonnener Heizungswärme zu aufgewandter Energie. Lediglich ein Drittel des gesamten Energieaufwandes wird in Form von Strom als Antriebsenergie des Systems benötigt, die restlichen zwei Drittel liefert die Natur kostenlos. Wärmepumpen arbeiten wirtschaftlich und umweltbewusst zugleich.

 Vorteilhaft sind zudem die geringen Abmessungen der Geräte, die eine platzsparende Installation ermöglichen. Auch für das Gedeihen der Pflanzen im Wintergarten ist ein gleichmäßiges Raumklima erforderlich. Wärmepumpen können deshalb im Sommer, wenn die Temperaturen steigen und die Sonne den Wintergarten aufheizt, problemlos zum Kühlen umgeschaltet werden. Von diesem angenehmen Klima profitiert dann neben den Pflanzen auch der Wintergartenbesitzer.

    

Die Fachleute von Metallkonzept fertigen und montieren selbst und geben Ihnen sachkundige Hinweise sowie die Energie-Bedarfs-Berechnungen einschließlich der detailierten Auslegungs-, Montage- und Anschlußplanung der Wärmepumpe.

Fordern Sie ggf. unser ergänzendes Angebot an.

Eine Wärmepumpe kann auch in bereits bestehenden Wintergärten nachgerüstet werden.


Übrigens: Diese Wintergärten von Metallkonzept können auch mit  und Solarthermie- (Warmwasser-Erzeugung) oder Fotovoltaik-Kollektoren (Stromerzeugung durch Sonne) ausgerüstet werden.

siehe auch unser Produkt: FOTOVOLTAIK in dieser Übersicht.